Redaktionsblog

Wiedertäufer-Update: Wir wachsen, Geld, Kolumnist, Social Web

Die Wiedertäufer benötigen euer Geld.

Treue Leser wissen, dass wir gelegentlich einen Blick hinter die Wiedertäufer-Kulissen geben. Seit dem letzten Update hat sich eine Menge getan.

Manchen wird es vielleicht aufgefallen sein. Die Wiedertäufer wachsen! Edina Hojas und Philipp Schröder unterstützen das Blog bereits seit einiger Zeit. Neuerdings ist auch Stephan Brinktrine mit von der Partie, der sein fotografisches Können einbringt. Stephan mag aufmerksamen Lesern noch als Bezirksbürgermeister im Westen von Münster und Ratsherr bekannt sein.

Ebenfalls neu an Bord ist unser “Star-Kolumnist” Rüdiger Sagel, der in der letzten Legislatur häufiger im Stadtrat aufhorchen ließ. Der ehemalige Linken-Fraktionschef – für seine scharfe Zunge gefürchtet und geachtet zugleich – schreibt hier einmal wöchentlich zu aktuellen politischen Themen.

Was sich zunächst etwas unspektakulär anhört, ist ein ganz wesentlicher Schritt in der Weiterentwicklung des Blogs. Wir generieren nicht nur mehr Output, sondern stellen uns auch thematisch breiter auf. Allen Mitmachenden – auch jene, die hier nicht genannt werden und doch wertvolle Unterstützung leisten – gebührt ein großer Dank!

Die Entwicklung soll weitergehen

Wir sind mit der Entwicklung aber noch nicht am Ende. Grundsätzlich sind die Wiedertäufer immer offen für weitere Unterstützung. Wir würden uns besonders über Interessensbekundungen von Frauen, Diversen und Menschen mit Migrationsgeschichte freuen! Schickt einfach eine Mail an nils@

Anderes Thema: Neues Jahr bedeutet bei uns auch neuer Geldbedarf. Wie immer will unser Provider Kohle sehen für Domain, Webspace usw. Da sind wir momentan bei 250 Euro. Da ihr dieses Blog für umme und ohne lästige Werbeeinblendungen konsumieren könnt, wäre es total toll von euch, ein paar solidarische Euros rüberwachsen zu lassen. Vielen Dank dafür!




Wo wir beim Thema sind: die Recherchen kosten teilweise Kohle und im nächsten Jahr – dann gibt es die Wiedertäufer stolze vier Jahre – wäre mal ein Relaunch fällig. Also lasst euch nicht lumpen! Bei größeren Beträgen bitte PM.

Wiedertäufer im Social Web

An dieser Stelle sei auch nochmal auf unseren Instagram-Account aufmerksam gemacht. Wir haben hier gerade die Schwelle von 500 Fans überschritten. Auf der Plattform spielen wir etwas andere Inhalte als auf Twitter (fast 1800 Follower) und Facebook (1500 Fans).

Auch unser Wiedertäufer-Nachrichtendienst wächst munter weiter. Gerade erst haben wir den 200. Newsletter an 472 Empfänger verschickt. Zur Anmeldung geht es hier:

Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren journalistischen Produkten. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhaltet ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Bis demnächst und bleibt uns gewogen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.